Taufgeschenke

In Bezug auf Taufgeschenke gibt es eine breit gefächerte Auswahl. Neben herkömmlichen Accessoires wie Kuschelkissen mit gestickten und gedruckten Namen oder Engelsfiguren gibt es auf dem Markt einige Highlights, die bereits seit Jahren zu den Klassikern gehören. Geschenke zur Taufe sollten dem Anlass entsprechen und von langer Dauer sein, um gegebenenfalls dem Täufling im Erwachsenenalter als Andenken übereicht werden zu können.

Taufgeschenke

Taufgeschenke für Jungen und Mädchen sind z.B. persönliche Kinderbibeln. Je nach Anbieter werden auf dem Umschlag Taufsprüche und/oder Fotos arrangiert. Die Erzählungen eignen sich zum Vorlesen oder als Gutenacht-Geschichte und geben auch größeren Kindern wichtige Hinweise zum christlichen Miteinander. Der Täufling wird in jeder Bibelgeschichte namentlich erwähnt. Weitere personalisierte Taufgeschenke sind Geburtsteller, Namenskissen, Silberbesteck, Taufkerzen, etc.

 

Galaktische Taufgeschenke von Paten im wörtlichen Sinne sind Sterntaufen. Bisher namenlose Sterne können den Namen des Täuflings bekommen. Abkürzungen, mehrere Namen, Daten etc. sind ebenfalls kein Problem. Einige gelistete Anbieter stellen die noch freien Sterne vor. Je nach Helligkeit bzw. Größe des Gestirns wird der Preis für die Benennung festgelegt. Diese Taufgeschenke beinhalten eine Sternenkarte mit den exakten Koordinaten des eigenen Gestirns. Des Weiteren wird der Name in ein internationales Sternenregister eingetragen, um Doppelbenennungen zu vermeiden. Als Andenken bieten diese Geschenke zur Taufe ein Zertifikat an, das eingerahmt ein langlebiges, einzigartiges Andenken darstellt. Neben den Sternnamen können auf dem Zertifikat Widmungen, Fürbitten zur Taufe und Ähnliches eingetragen werden.

 

Häufig werden Taufringe als bleibende Souvenirs in Betracht gezogen. Schmuck als Geschenke zur Taufe werden entweder direkt für Angehörige und Paten gekauft, oder an diese zur sicheren Verwahrung gegeben. Bei Ringen aus Gold oder Silber werden durch verschiedene Materialien und Besetzungen mit Steinen sämtliche Preisspannen ab € 30,00 aufwärts abgedeckt. Zusätzliche Verzierungen werden in Form von kleinen Anhängern angeboten, auf denen Schutzheilige geprägt sind. Zudem werden diese Anhänger mit Gravuren versehen und vieles mehr. Für gewöhnlich werden diese Taufgeschenke mit einer Kette geliefert und eignen sich hervorragend zur Ablenkung beispielsweise auf dem Wickeltisch.

 

Der erste Schritt zum Millionär ist ein Kleiner. Taufgeschenke in Form von Sparanlagen werden gerne von den frischgebackenen Großeltern verschenkt. Ob das klassische Sparschwein oder ein Sparbuch bei der Bank gesponsort wird, ist Geschmackssache. Durch kleine, regelmäßige Finanzspritzen lässt sich nach Jahren der Führerschein, die erste Wohnungseinrichtung oder Ähnliches finanzieren. Taufgeschenke in barer Form erfreuen sich zweifelhafter Beliebtheit. Unumstritten kann mit Geldgeschenken kein falsches Geschenk gekauft werden. Empfindliche Seelen werden Taufgeschenken aus Bargeld allerdings mangelnde Emotionen zuschreiben. Eine Verknüpfung zwischen Zukunftsaussichten und persönlichem Bezug stellt ein Geschenkbaum dar. Ähnlich wie bei der Sternentaufe ist dieses Geschenk zur Taufe eine Besitzurkunde. Mehrheitlich handelt es sich um einen tropischen Baum. Der Kaufpreis der Urkunde wird in die ökologische Tropenwaldaufforstung gesteckt. Oft ist die Urkunde mit einem Anhänger aus heimischen Rosenholz oder Ähnlichem ausgestattet, worauf Namen, Wünsche, etc. eingeschnitzt oder eingebrannt werden.. Neben dem ökologischem Nutzen bieten Baumsparverträge eine Rendite von über 4,5 %.

 

Wer lieber ein Taufgeschenk zum Anfassen und Raufklettern kaufen möchte, kann in ausgewählten Fachhandlungen und Baumschulen einen Baum im Alter des Täuflings kaufen. Sofern ein eigener Garten vorhanden ist, können beide nebeneinander wachsen und gedeihen. Kinder sind im Regelfall sehr stolz auf „ihren eigenen Baum“.

Pin It